Zum Hauptinhalt springen

Zum Kirschfest fährt die Straßenbahn bis nach Mitternacht

Donnerstag, 27. Juni bis Montag, 1. Juli 2024

Das Kirschfestwochenende wirft seine Schatten voraus. Die Gäste des Kirschfestes können mit öffentlichen Verkehrsmitteln ganz entspannt anreisen. An allen Kirschfesttagen fährt die Straßenbahn bis nach Mitternacht, am Freitagabend von 17:00 – 21:00 Uhr im 15-Minuten-Takt sowie am Samstag und Sonntag von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr jeweils im 20-Minuten-Takt. Beide Fahrzeuge kreuzen sich vor dem Depot. In beide Richtungen gilt davor und danach der halbstündliche Takt nach regulärem Fahrplan. Die Endhaltestelle Salztor kann wegen des Hussitenlagers entlang des Wenzelsrings am Donnerstag bis 7:44 Uhr und dann wieder am Montag von 9:14 Uhr bis 21:14 Uhr angefahren werden. Dazwischen endet und startet die Fahrt jeweils an der Haltestelle Vogelwiese. Fahrscheine erhalten Sie beim Fahrer oder Schaffner in den Straßenbahnen. Zudem werden die Fahrscheine des MDV in den Zonen 255 und "Naumburger Korridor" sowie die bundesweit gültigen Deutschland-Tickets anerkannt, was für anreisende Besucher sehr bequem ist. Den Fahrplan finden Sie hier, in der moovme-App oder unter www.insa.de. Auskünfte erteilen wir auch gern telefonisch unter 03445 703002 und bei unserem Personal.